Bitte beachten: Neue Festnetznummern
Tel.: 0221.250741.85 · Fax: 0221.250741.86

Findeis GmbH – Verhandlungen mit potenziellen Investoren werden intensiviert

Kirchlengern, 03.05.2021: Am 1. Mai 2021 wurde das seit Anfang März laufende
Insolvenzverfahren über das Vermögen der in Kirchlengern ansässigen Findeis GmbH formell
eröffnet. Als Insolvenzverwalter wurde der in Hiddenhausen ansässige Rechtsanwalt Thomas Bagh
bestätigt. Von diesem wird der Geschäftsbetrieb bis auf Weiteres vollumfänglich fortgeführt.

„Nachdem wir das operative Geschäft von Findeis in den letzten Monate stabilisieren konnten,
liegt unser Fokus nun auf einem kurzfristigen Abschluss der laufenden Investorengespräche“
skizziert Thomas Bagh den Arbeitsschwerpunkt der nächsten Wochen. „Erfreulicherweise ist das
bisherige marktseitige Interesse an Findeis so groß, dass wir uns trotz aller Herausforderungen
eine Investorenlösung am bisherigen Standort gut vorstellen können. Nun kommt es darauf an,
welcher der verbliebenen Bieter das beste Gesamtkonzept vorlegt.“

In einer heutigen Betriebsversammlung informierte der Insolvenzverwalter zunächst die
Belegschaft über die erfolgte Insolvenzeröffnung. Hierbei dankte er für das große Engagement
seit Einleitung der Insolvenz und stimmte alle Beteiligten auf die Herausforderung der nächsten
Wochen ein.