Das Online-Verzeichnis INDat 2021

Das Fachmagazin für Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz

Aktuell, hintergründig, meinungsstark und investigativ

Der INDat Report liefert mit seiner journalistischen und unabhängigen Berichterstattung zu allen Themen rund um Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz ein regelmäßiges Update der Branche.

Das Insolvenzbarometer veröffentlicht aktuelle Insolvenzstatistiken.

Bund

2020

0

2021

0

Veränderung

- 0 %

Unternehmensinsolvenzen (eröffnete Insolvenzverfahren über Personen- und Kapitalgesellschaften) im Bund vom 01.01.2021 bis 28.02.2021 im Vergleich zum Vorjahr

Pressemitteilungen der Insolvenz- und Restrukturierungsbranche

Die Rückschau auf die Pressemitteilungen wird in Kürze vervollständigt. Senden Sie uns neue Pressemitteilungen an kundenservice@verlag-indat.de. 

Weitere Informationen

Kostenlose und erweiterte Onlinerecherche zu vorläufigen und eröffneten Insolvenzverfahren. Register der Insolvenzverwalter führt direkt zu den Homepages der Kanzleien („Verwalter im Internet“). INDat.info besuchen

Besuchen und folgen Sie uns auf

Aktuell

Aktuelles

Videos und Podcast

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Siebter INDat Erklärfilm zur Sanierungsmoderation nach dem StaRUG

Twitter

Namen & Nachrichten

+++ Mit EQ MNGT (»EQ« steht für Equilibrium) geht eine neue unabhängige und partnergeführte Corporate-Finance-Gesellschaft an den Markt, deren Beratungsschwerpunkte Unternehmensverkäufe und -käufe, Distressed M&A, Debt Advisory und allgemeine Finanzberatung ist und die Frank Bruder und Dr. Florian Dausend leiten. Bruder war zuvor fünf Jahre Managing Director der Axcit Recovery GmbH, davor arbeitete er 15  Jahre als Director Small/Midcap M&A sowie Head of Distressed M&A bei der Commerzbank AG. Dipl.-Kfm. Dausend war in den vergangenen Jahren vor allem als doppelnütziger Treuhänder tätig, zuerst bei der Cornelius Treuhand und seit Februar 2020 bei der von ihm mitgegründeten Gesellschaft Atlantik Advisors, die er im April 2021 »im guten Einvernehmen« verlassen hat, da er sich auch dem Bereich Corporate Finance widmen wollte. Die Tätigkeit als doppelnütziger Treuhänder setzt er unabhängig von EQ fort, dafür werde er wieder mit der Cornelius Treuhand als juristischer Plattform kooperieren, erklärte er auf Anfrage. Auch Dausend war bei der Commerzbank tätig (Corporates  &  Markets), seither kennen sich er und Bruder. Zum EQ-Team gehört auch Senior Advisor Rudong Zhou, der zuletzt Managing Director für das Chinageschäft der Raiffeisen Bank International verantwortlich war. Zuvor war auch er bei der Commerzbank beschäftigt – 24 Jahre als Head of Chinese Corporate Banking in Shanghai, von wo aus er nun das Chinageschäft für EQ verantwortet. Ein Fokus des Native Speakers liegt auf chinesischen Investoren, die an deutschen Unternehmen »interessiert« sind.

#indat #lesen #hören #sehen #berichten