Bitte beachten: Neue Festnetznummern
Tel.: 0221.250741.85 · Fax: 0221.250741.86

Investorenprozess für die MEYER Speditionsgruppe gestartet – Prüfung von Sanierungsoptionen im Rahmen der Eigenverwaltung


Oldenburg, Münster, 23. August 2021:
Seit Juni 2021 befinden sich die Unternehmen der MEYER Speditionsgruppe in einem gerichtlichen Restrukturierungsverfahren, wobei das Amtsgericht Oldenburg am 22.06.2021 den Anträgen auf Eigenverwaltung entsprochen hat.

„Erklärtes Ziel aller Beteiligten ist eine nachhaltige Sanierung der gesamten Unternehmensgruppe, die aus der Jörg Meyer Transportservice GmbH, der HMZ Transporte & Kurier GmbH sowie der Senger GmbH besteht“, kommentiert der Generalbevollmächtige Dr. Frank Kreuznacht. „Um dieses Ziel bestmöglich zu erreichen, stehen wir allen Lösungsoptionen grundsätzlich offen gegenüber.“

Vor diesem Hintergrund wurde nun in Abstimmung mit den gerichtlich bestellten Sachwaltern Dr. Bernd Sundermeier und Birte Seydlitz aus der Vareler Kanzlei Dr. Sundermeier & Seydlitz ein strukturierter Investorenprozess in die Wege geleitet. Mit dessen Durchführung wurde die auf Restrukturierungssituationen spezialisierte MENTOR AG beauftragt.

„Wir sind optimistisch, gemeinsam mit Eigenverwaltung und Sachwaltern sowie mit den tätigen Beratern der Beckmann Unternehmensentwicklung GmbH eine gute Lösung zu finden“, ergänzt Frank Peuckmann, Vorstand der MENTOR AG. „So verfügt die MEYER Speditionsgruppe über einen modernen Fuhrpark und ein leistungsfähiges Team, dessen Fortführung wir uns sowohl mit als auch ohne strategischen Investor sehr gut vorstellen können.“

Über MEYER Speditionsgruppe
Seit Gründung der Jörg Meyer Transportservice GmbH im Jahr 1984 hat sich das Unternehmen unter der Marke DE LIVER bis heute mit rd. 200 Fahrzeugen an den Standorten in Oldenburg, Iserlohn, Magdeburg, Mühlhausen und Peine als leistungsfähiger Spediteur insb. im Stückguttransport etabliert. Daneben ist die HMZ Transporte & Kurier GmbH mit eigenem Standort in Groß Ippener im Wesentlichen im Bereich des Pakettransports insb. auch für den Online-Handel tätig. Ergänzend betreibt die Senger GmbH unter der Marke ‚Brummiland‘ eine LKW-Meisterwerkstatt mit Waschstraße und Bistro.

Über B·B·O·R·S │ KREUZNACHT Rechtsanwälte
B·B·O·R·S │ KREUZNACHT Rechtsanwälte ist eine auf die Rechts- und Sanierungsberatung sowie die Insolvenzverwaltung spezialisierte überregionale Kanzlei in der an acht Standorten in NordrheinWestfalen, Niedersachsen, Hessen, Bremen und Thüringen ca. 80 Mitarbeiter interdisziplinär eng zusammen, um Restrukturierungen erfolgreich zu gestalten. Dies sowohl in Insolvenzverfahren, in denen die Anwälte von B·B·O·R·S │ KREUZNACHT Rechtsanwälte als Insolvenzverwalter, Sachverwalter oder im Rahmen von Eigenverwaltungen tätig werden, wie auch in außergerichtlichen Sanierungen und der Vorbereitung von restrukturierenden Insolvenzverfahren. 2019 erhielt die Kanzlei die „InsO Excellence“-Zertifizierung des Gravenbrucher Kreises.

Über Beckmann Unternehmensentwicklung
Die Beckmann Unternehmensentwicklung GmbH ist eine Beratungsgesellschaft, die von den Standorten Kamen, Lingen und Paderborn aus, Inhaber geführte Unternehmen seit annähernd 15 Jahren in Restrukturierungen oder Sanierungen begleitet und über die Sanierungsprozesse hinaus in die Zukunft entwickelt. Insbesondere die ganzheitliche Beratung steht bei der Bewältigung von Krisensituationen dabei mit im Fokus. Mit einem erfahrenem Team aus krisenerprobten Beratern und Entwicklern stellt sich die BU an die Seite der Unternehmer und deren Führungsebenen und übernimmt aktive Begleitung bei der Realisierung von Sanierungsmaßnahmen, unterstützt bei der Sicherstellung der Finanzierung und bringt die Stakeholder dazu konstruktiv mitzuwirken. Die BU führt und begleitet durch den Turnaround und sichert gemeinsam mit dem Management, den Gesellschaftern und Fremdkapitalgebern nachhaltig die Zukunftsfähigkeit ihrer Mandanten. Als partnergesteuertes und unabhängiges Beratungsunternehmen ist die BU dabei frei von Interessengruppen.

Über Dr. Bernd Sundermeier & Birte Seydlitz
Die Kanzlei Dr. Sundermeier & Seydlitz ist ein auf Insolvenzverwaltung und Wirtschaftsrecht spezialisiertes Büro am Standort in Varel. Bei verschiedenen Gerichten in Niedersachsen und Bremen werden Dr. Sundermeier und Frau Seydlitz als Insolvenzverwalter(in) und Sachwalter(in) bestellt – dabei steht die Sanierung im Vordergrund, um das beste Ergebnis für Arbeitnehmer und Gläubiger zu erreichen. Die Kanzlei wird dabei von einem erfahrenen Team aus Betriebswirten, Steuerberatern und Rechtsanwälten unterstützt.

Über die MENTOR AG
Die MENTOR AG ist eine inhabergeführte Beratungs- und Prüfungsgesellschaft. Seit rund 25 Jahren liegen die Tätigkeitsschwerpunkte in den Bereichen Krise, Sanierung und Insolvenz. Neben bundesweiten Prüfungstätigkeiten für Gerichte, Gläubigerausschüsse und Verwalter ist die MENTOR AG in den Bereichen Distressed M&A und Nachfolgegestaltung tätig.