Bitte beachten: Neue Festnetznummern
Tel.: 0221.250741.85 · Fax: 0221.250741.86

VERIS Nahrungsmittel GmbH startet mit Investor durch – CONVAR GRUPPE übernimmt VERIS. Aus VERIS wird CONVERIS.

Waldalgesheim/Simmern, 01. September 2021

Für die insolvente VERIS Nahrungsmittel GmbH mit Sitz in Waldalgesheim und Produktionsstandort in Simmern gibt es eine Zukunftslösung. Insolvenzverwalter Ingo Grünewald hat mit der CONVAR-Gruppe einen Investor gefunden, der mit der CONVERIS GmbH ab dem 01.09.2021 den Betrieb des Nahrungsmittelproduzenten am Standort Simmern fortführen wird. Der Verwaltungssitz in Waldalgesheim wird überführt und in den Verwaltungssitz der CONVAR-Gruppe in Pirmasens integriert werden.

Das Insolvenzgericht Bingen hatte am 01.08.2021 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der VERIS Nahrungsmittel GmbH eröffnet und Rechtsanwalt Ingo Grünewald zum Insolvenzverwalter bestellt. Dieser hatte den Geschäftsbetrieb bereits seit Insolvenzantragstellung am 29.04.2021 zunächst als vorläufiger Insolvenzverwalter gemeinsam mit der Geschäftsleitung fortgeführt. In dieser Zeit konnten Gespräche mit verschiedenen Interessenten geführt und schließlich erfolgreich mit der CONVAR-Gruppe zum Abschluss gebracht werden.

Insolvenzverwalter Grünewald ist sehr zufrieden: „Von Anfang an standen die Produkte von VERIS im Mittelpunkt. Investoren aus dem In- und Ausland bekundeten Interesse. Die Sanierungslösung ist auf das Know-how und den exzellenten Ruf von VERIS zurück zu führen.“

Iris Schwarz, Geschäftsführerin von VERIS zeigt sich erleichtert: „Alle Beteiligten haben in den letzten vier Monaten mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet, damit das Unternehmen das eingeleitete Insolvenzverfahren wieder verlassen kann. Jetzt ist es endlich soweit. Es freut mich, dass das Unternehmen und die Marke VERIS weiterbestehen werden und die Chance haben, gestärkt aus diesem Prozess hervorzugehen.“

„Wir möchten die Marke und die Produkte von VERIS weiterentwickeln und neuen Märkten zuführen“, so Geschäftsführer Ralph Hensel von CONVAR. „Wir freuen uns sehr ein so erfahrenes Unternehmen im Bereich der Trockennahrung in unsere Unternehmensgruppe willkommen zu heißen.

Der durchgeführte Investorenprozess wurde von der Trierer Mentor AG (www.mentor.ag) strukturiert. Die Geschäftsführung wurde im Insolvenzverfahren und im Restrukturierungsprozess von Benedikt M. Garçon LL.M. von der I-R-Consulting GmbH mit Sitz in Wiesbaden (www.i-r-consulting.de) unterstützt.